Skip to content

Lager

Zeltsommerlager

Das Zeltsommerlager (kurz Zesola) wird von der Kirchgemeinde Kirchdorf angeboten, findet immer in den ersten zwei Sommerferienwochen statt und dauert zehn Tage (vom Dienstag in der ersten Woche bis Donnerstag in der zweiten Woche). Alle Kinder von der 5. bis 8. Klasse, egal welcher Konfession sie angehören, sind als Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Zesola herzlich willkommen. Ein aufgestelltes Leiterteam, ein hoffentlich sternenklarer Himmel, Essen vom offenen Feuer, Musik, ein abenteuerliches Programm und Gemeinschaft sind zu erwarten.

Im Frühjahr kommt immer der aktuelle Flyer mit dem Thema, den Kosten und den allgemeinen Informationen heraus. Die Kinder der umliegenden Schulhäuser werden in der Schule darauf hingewiesen. Wer jetzt schon weiss, dass er/sie so oder so im Zesola mit dabei sein will, kann sich auch schon jetzt anmelden:

Anmelden

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Jana Glauser, Jugendarbeit Kirchgemeinde Kirchdorf, 079 528 82 99, jugendarbeit@kirchdorf.ch

Kinderlager

Das Kinderlager wird von der Kirchgemeinde Kirchdorf angeboten, findet in der ersten oder zweiten Sommerferienwoche statt und dauert sieben Tage. Alle Kinder von der 1. bis 5. Klasse, egal welcher Konfession sie angehören, sind als Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Kinderlager herzlich willkommen.

Im Frühjahr kommt immer der aktuelle Flyer mit dem Thema, den Kosten und den allgemeinen Informationen heraus. Da die Platzzahl beschränkt ist, weil das Lager in einem Haus stattfindet, gibt es im Frühjahr ein Zeitfenster von zwei Wochen für das Anmeldeprozedere. Es gilt hierbei, dass 1. bis 4. KlässlerInnen Vorrang haben und 5. KlässlerInnen nur im Kinderlager teilnehmen können, wenn es noch genügend Platz hat (da diese auch die Möglichkeit haben, im Zeltlager teilzunehmen). Die Kinder der umliegenden Schulhäuser werden in der Schule auf den Flyer und die Gegebenheiten hingewiesen.

Anmelden

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Gabi Streit, Hauptverantwortliche im Kinderlager, 033 345 25 69, gabi.streit@gmx.ch

Pfingstlager

Das Pfingstlager (kurz Pfila) wird von der Jungschar Kirchdorf-Uttigen-Jaberg-Gerzensee der Kirchgemeinden Kirchdorf und Gerzensee organisiert. Alle Jungschärler und Jungschärlerinnen dürfen daran teilnehmen. Es findet an Pfingsten statt und dauert vom Pfingstsamstag bis am Pfingstmontag. Im Frühjahr kommt jeweils aus, ob ein Pfila stattfinden wird oder nicht. Zu diesem Zeitpunkt kommt auch der Flyer mit dem Thema, den Kosten und den allgemeinen Informationen heraus. Alle Jungschärlerinnen und Jungschärler werden mit einem Brief darauf hingewiesen.

Anmelden

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Jana Glauser, Jugendarbeit Kirchgemeinde Kirchdorf, 079 528 82 99, jugendarbeit@kirchdorf.ch

%d Bloggern gefällt das: